Info Buchungsanfragen

Buchungsanfragen bitte per email an Mario Klein (verwaltung@rauhewiesen.de) richten. Beachten Sie bitte folgende Punkte bei Ihrer Buchungsanfrage:

* Wunschtermin (siehe auch Belegungsplan), gegebenenfalls einen Alternativtermin angeben
* Name und Organisation der Gruppe
* Name und Adresse des Verantwortlichen
* Größe der Gruppe
* Etwaige Besonderheiten

Nach der Anfrage werden wir Kontakt mit Ihnen aufnehmen. Ist der Wunschtermin noch frei wird er vorläufig für Ihre Gruppe reserviert und die Buchungsunterlagen werden Ihnen auf dem Postweg zugesendet.

Nach Erhalt der unterschriebenen Buchungsunterlagen wird der Platz dauerhaft für Ihre Gruppe reserviert. Beachten Sie auch bitte die Verwaltungsgebühr (siehe Punkt 2 der Platzordnung).

Mit der Buchung bestätigen Sie die Einhaltung der Platzordnung.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Hinweis: Die Rauhen Wiesen werden ehrenamtlich verwaltet. Von daher bitten wir Sie um etwas Geduld, wenn Ihre Anfrage nicht umgehend beantwortet wird. Wir bemühen uns, dies so zeitnah wie möglich zu erledigen.


Platzinformationen

Der Platz befindet sich in einer ruhigen Lage in einem Naturschutzgebiet.
Er besteht aus zwei Wiesen. Rechts mit Sanitärgebäude ist die Zeltwiese, die linke Wiese kann als Spielwiese genutzt werden. Der Platz ist ausreichend für 100 Personen.
Das Sanitärgebäude besteht aus zwei getrennten Waschräumen mit je einer Dusche und einem behindertengerechten WC sowie vier weiteren WCs. Die Wasserversorgung liefert nur Kaltwasser!
In der Garage können Materialien gelagert werden, es besteht auch die Möglichkeit der Nutzung eines Gaskühlschrankes.

Die 12 V - Solaranlage sorgt für die Beleuchtung der Waschräume nachts, eine weitere Stromversorgung gibt es nicht. Der Betrieb von Aggregaten ist aus Naturschutzgründen untersagt.
Stangenholz für Lagerbauten ist ausreichend vorhanden, dieses darf aber nicht zersägt und/oder verbrannt werden.
Einige Biertischgarnituren können ebenfalls mitgenutzt werden.

Für detailliertere Informationen und Bilder vom Platz klicken Sie links in der Menüleiste auf den Link "Zeltplatz".


 


Belegungsplan 2018 (Stand 12.12.2017)

Der aktuelle Belegungsplan für 2018 hier als pdf.

Mai

Juni

Juli

August

September

1 Di     1 Fr     1 So     1 Mi     1 Sa    
2 Mi     2 Sa     2 Mo     2 Do     2 So    
3 Do     3 So     3 Di     3 Fr     3 Mo    
4 Fr     4 Mo     4 Mi     4 Sa     4 Di    
5 Sa     5 Di     5 Do     5 So     5 Mi    
6 So     6 Mi     6 Fr     6 Mo     6 Do    
7 Mo     7 Do     7 Sa     7 Di     7 Fr    
8 Di     8 Fr     8 So     8 Mi     8 Sa    
9 Mi     9 Sa     9 Mo     9 Do     9 So    
10 Do     10 So     10 Di     10 Fr     10 Mo    
11 Fr     11 Mo     11 Mi     11 Sa     11 Di    
12 Sa     12 Di     12 Do     12 So     12 Mi    
13 So     13 Mi     13 Fr     13 Mo     13 Do    
14 Mo     14 Do     14 Sa     14 Di     14 Fr    
15 Di     15 Fr     15 So     15 Mi     15 Sa    
16 Mi     16 Sa     16 Mo     16 Do     16 So    
17 Do     17 So     17 Di     17 Fr     17 Mo    
18 Fr     18 Mo     18 Mi     18 Sa     18 Di    
19 Sa     19 Di     19 Do     19 So     19 Mi    
20 So     20 Mi     20 Fr     20 Mo     20 Do    
21 Mo     21 Do     21 Sa     21 Di     21 Fr    
22 Di     22 Fr     22 So     22 Mi     22 Sa    
23 Mi     23 Sa     23 Mo     23 Do     23 So    
24 Do     24 So     24 Di     24 Fr     24 Mo    
25 Fr     25 Mo     25 Mi     25 Sa     25 Di    
26 Sa     26 Di     26 Do     26 So     26 Mi    
27 So     27 Mi     27 Fr     27 Mo     27 Do    
28 Mo     28 Do     28 Sa     28 Di     28 Fr    
29 Di     29 Fr     29 So     29 Mi     29 Sa    
30 Mi     30 Sa     30 Mo     30 Do     30 So    
31 Do             31 Di     31 Fr            

  Wochenende / Feiertag / Ferien BaWü
  bestätigte Belegung
  angefragte, nicht bestätigte Belegung

 


Platzordnung

Die Platzordnung hier als pdf.

Platzordnung für den Zeltplatz "Rauhe Wiesen"

1. Anmeldung
Die Belegung unseres Zeltplatzes bedarf der schriftlichen Anmeldung.

2. Nutzungsentgelt
Das Nutzungsentgelt beträgt 2,50 € für VCP-Mitglieder und 3,50 € für Nicht-Mitglieder je Person und Nacht.
Wasser wird separat nach Verbrauch berechnet. Hierfür sind 15,00 € je m^3 zu entrichten.
Für Restmüll werden die Entsorgungskosten separat berechnet. (8,00 € je 80-l-Sack)
Mit der schriftlichen Anmeldung wird eine Verwaltungsgebühr von 10% des Gesamtbetrages fällig. Wird die Anzahlung nicht geleistet, erlischt die Reservierung nach 6 Wochen. Absagen sind bis 6 Monate vor dem Buchungstermin noch möglich, anderenfalls bleibt die Verwaltungsgebühr im Besitz des Freundeskreises. 2 Monate vor dem Buchungstermin ist eine Anzahlung von 30% des Gesamtbetrages fällig. Verwaltungsgebühr und Anzahlung werden in der Endabrechnung verrechnet.

3. Motorfahrzeuge / Parken
Das Befahren des Platzes mit Motorfahrzeugen ist nicht erlaubt. Das Fahrverbot für Wald- und Flurwege ist zu beachten. Auf dem Parkplatz unten dürfen max. 2 Fahrzeuge parken. Weitere Parkplätze stehen auf dem Schotterparkplatz (500 m oberhalb der Rauhen Wiesen) zur Verfügung. Das Entladen von Privatgepäck muss auf dem oberen Parkplatz erfolgen. Reisebusse und ähnliche Fahrzeuge müssen auf dem oberen Parkplatz halten (keine Wendemöglichkeit).

4. Grundstücksnachbarn
Es wird insbesondere darauf hingewiesen, dass der Zeltplatz unmittelbar an private Grundstücke angrenzt. Betreten der Wiesen und beschädigen jeglicher Pflanzen muss vermieden werden. Für Schäden jeder Art ist Schadenersatz zu leisten. Die rechte Platzhälfte (mit Sanitärgebäude) ist die Zeltwiese, die Wiese links kann als Spielwiese genutzt werden.

5. Sanitärgebäude
Das Haus ist mit WCs und Waschräumen für Frauen und Männer ausgestattet. Jeweils ein WC in beiden Bereichen ist behindertengerecht. Die Waschbereiche sind ausschließlich für die Körperhygiene da. Spültröge für Geschirr sind separat im Außenbereich angebracht. Bitte, auch in Ihrem eigenen finanziellen Interesse, sparsam mit Wasser umgehen. Das Abwasser wird an der Südseite des Platzes in einer unterirdischen Grube gesammelt. Die Kosten für die Entsorgung (Abfuhr durch ein Fachunternehmen in die Kläranlage) sind sehr hoch. Die Ablesung des Wasserzählerstandes erfolgt bei Platzübergabe mit dem Platzwart. Die Beleuchtung des Hauses erfolgt über eine Solarenergieanlage. Die Einweisung in dieser Technik wird vom Platzwartteam bei Platzübergabe vorgenommen.

6. Abfälle
Gelbe Säcke werden vom Platzwart bereitgestellt. Gründliches Trennen ist wichtig. Für Altglas stehen in Dettingen Container bereit.(Bauhof/Hallenbad). Restmüll und Kompost müssen zusammen in den blauen Sack, das Anlegen von einem Kompost oder das Vergraben von Essensresten ist strikt untersagt (Wildschweinplage!).

7. Feuerstellen
Feuer darf nur in den eingerichteten Feuerstellen entfacht werden. Dabei ist auf Waldbrandgefahr zu achten (ein Feuerlöscher steht in der Garage bereit). Über Möglichkeiten der Brennholzbeschaffung für größere Lagerfeuer gibt der Platzwart Auskunft.

8. Stangenholz für Bauzwecke
Jede Gruppe hat für Bauzwecke ausreichend Holz zur Verfügung. Das Stangenholz darf nicht verbrannt und nicht zersägt werden und ist bei Lagerende wieder auf dem Holzplatz ordentlich aufzuschichten.

9. Wohnwagen / Wohnmobile
Auf dem Zeltplatz und dem Parkplatz (unten) dürfen solche Fahrzeuge nicht abgestellt werden.

10. Lärm
Unnötiger Lärm ist zu vermeiden. Elektroakustische Geräte jeder Art sind untersagt, da sich die Rauhen Wiesen in einem Naturschutzgebiet befinden.

11. Lagerende
Der Veranstalter ist dafür verantwortlich, dass das Gelände und das Haus in einwandfreien gereinigten Zustand übergeben bzw. verlassen wird. Löcher, die durch Lagerbauten entstanden sind, sind wieder zu füllen. Zur Abnahme des Platzes durch das Platzwartteams ist dieser rechtzeitig zu verständigen. Keine Abreise ohne Abnahme.
Den Anweisungen des Platzwartes ist Folge zu leisten.

12. Haftung / Verantwortung
Die Leiter jeder Gruppe bestätigen mit der Unterschrift auf dem Anmeldeformular dem Trägerverein Freundeskreis des VCP im Gau Teck e.V. dass sie für alle Schäden, die während der Nutzung des Platzes durch ihre Gruppe entstehen, die Haftung übernehmen.

 

Der Freundeskreis des VCP im Gau Teck e.V. wünscht allen Gästen ein schönes Zeltlager.

Die Postanschrift für den Zeltplatz lautet:
Zeltplatz Rauhe Wiesen
Postlagernd Dettingen / Teck
73265 Dettingen / Teck

 

Platzordnung letztmalig aktualisiert am 31.03.2012


Preise

Die aktuelle Preisliste (Stand 02.04.2012) in der Übersicht:

Achtung: Änderung beim Brennholz! Aufgrund von Problemen bei der Brennholzbeschaffung können wir ab der Saison 2017 kein kostenloses Brennholz mehr zur Verfügung stellen. Bei Anfrage können wir gerne den Kontakt zu Holzhändlern herstellen bzw. Kontaktadressen nennen.

* Bei der Brennholzbeschaffung ist Jens Haussmann (email) gerne behilflich. Bitte mindestens 14 Tage vorher anfragen. Weitere Kontaktdaten sind für angemeldete Gruppen per mail unter verwaltung@rauhewiesen.de erfragbar.

Posten
Preis
Bemerkung
Übernachtung / Person 2,50 € für VCP-Mitglieder
Übernachtung / Person 3,50 € für Nichtmitglieder
Wasser 15 € / Kubikmeter Abwasser muss abgepumpt werden. Bitte sparsam umgehen.
Müll 8 € / 80 l-Müllsack Nur Restmüll (Biomüll gehört zum Restmüll). Gelber Sack ist kostenlos. Bei Selbstentsorgung entfallen die Kosten.
Brennholz - Muss von den Gruppen selber organisiert werden, siehe oben.

 

Bankverbindung

IBAN: DE89 6115 0020 0048 2636 96

BIC: ESSLDE66XXX

Kreissparkasse Esslingen


 

 

Zur Startseitewebmaster@RauheWiesen.de

letzte Aktualisierung  12.12.2017 

<body> <p>Diese Seite verwendet Frames. Frames werden von Ihrem Browser aber nicht unterstützt.</p> </body>